BUCH
LOGIN / REGISTER

logo original

BUCH

Die Basis für das Arbeiten mit SCRIPTtoMOVIE® ist ein Drehbuch. Es kann sich dabei auch um die erste Fassung handeln. Ein Drehbuch kann ganz einfach importiert werden. SCRIPTtoMOVIE® liest dabei die Szenen, Figuren und Motive aus. Sofort nach dem Import hat man Zugriff auf wichtige und aufschlussreiche Informationen und Statistiken wie Anzahl der Figuren, Motive, das Verhältnis von Tag/Nacht- oder Außen/Innen-Szenen.

 

Das Buch selbst kann man nicht in SCRIPTtoMOVIE® schreiben. Das ist bewusst so gewählt, da Änderungen nachvollziehbar bleiben müssen. Dies ist nur möglich, wenn es klare Fassungen gibt. Dies ist im heutigen, analogen Arbeiten genau gleich. Wir empfehlen, dass die Drehbücher mit Final Draft geschrieben werden. Es kann aber auch jedes andere Textprogramm verwendet werden, solange man sich an die entsprechende Textformatierung hält. Bei Werbespots müssen die Boards importiert, sowie die Szenen und Shots manuell angelegt werden.

 

PLANUNG

Wenn ein Drehbuch im System freigegeben ist, kann man mit wenigen Klicks einen Drehplan erstellen. SCRIPTtoMOVIE® sortiert auf Wunsch auch gleich die Motive vor.

Man kann dann, je nach Bedarf, den Plan in horizontaler oder vertikaler Ansicht bearbeiten.

Am Ende wird aus allen zusammengetragenen Informationen automatisch die Tagesdispo generiert.